Hardwarezerstoerer

Ich bin mal wieder sehr stolz auf mich.. NOT!

Nachdem ich meinem Rechner letzte Woche endlich 1,5GB RAM spendiert hatte, die ein Arbeitskollege grad loswerden wollte, hatte ich mir heute vorgenommen, endlich den seit Monaten herumliegenden neuen Prozessor einzubauen. Wenn schon mehr Leistung, dann richtig. (auch wenns nur ein 2800er Sempron ist, aber besser als der 1700er XP momentan.

Deckel auf, fettes SCSI-Kabel beseitigt, und mit Begeisterung festgestellt dass der Kuehler eine dieser ekelhaften Schraubenzieher-Aufbieg-Klammern hat. Nun, breiten Schraubenzieher geholt, angesetzt… und abgerutscht. Sekundenbruchteile spaeter eine schoene Schramme im Motherboard, ein Einschaltversuch bringt nur noch *tüüüüüüüüüüüüüt*. Exitus. Offenbar ne Leiterbahn zu den Speicherbaenken durchtrennt. Ich liiieeebe diese Kuehlerklammern.. was hat sich die Person gedacht die dieses Modell erfunden hat?

Gottseidank liegt seit Jahren, genauer seit Studienende, fast der gleiche Rechner idle hinter meinem zweiten Schreibtisch herum.. damals gebaut als der Hauptrechner noch in Rosenheim herumstand. Vorgekramt und erstmal aufpoliert… RAM ruebergebastelt – leider nur zwei Slots also nur 1 GB machbar, Platte aus dem anderen Rechner drangekabelt und DDO rueberkopiert damit ich wenigstens halbwegs spielfaehig bin. MP3s sind auf der anderen Platte die ekelhaft rauszubauen ist, also mal eben ein paar CDs neu gerippt.. so ist mir wenigstens das Wochenende nicht versaut.

Wenn da nicht… so ein toller Blue Orb Kuehler drin waer, der in einer sehr grauenhaften Tonlage und noch grauenhafteren Lautstaerke seinen Dienst taete. Dank oben draufliegendem Netzteil (scheiss Gehaeuse, hat nicht mehr reingepasst) geht der seitliche Deckel nicht ganz zu.. also Geraeuschkulisse mit Duct Tape reduziert.

So laesst sich’s wenigstens einigermassen ertragen.. und nun hoffe ich dass ich das gleiche Motherboard auf Ebay nochmal bekomme. Von den sechs Angeboten sehen leider nur zwei einigermassen vertrauenserweckend aus. Wenn das hier sonst jemand liest der ein Gigabyte GA7N400 rumliegen hat – bitte melden. Und wenn das neue Board dann da ist, wird die CPU eingebaut _bevor_ ich’s reinschraub.

Haett ich mir nur die fuenf Minuten Zeit gegoennt um das Board rauszubauen bevor ich an dem Kuehler rumwuerge… *seufz*

Veröffentlicht in privat. Leave a Comment »

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: