Tonnenweise Hardware

… wurde mir heute vor die Tuer gekarrt – und meine Freude ist nahezu grenzenlos.

Wir haben zum Jahreswechsel eine Reihe Web-Angebote aus einem norditalienischen Berg wieder ins eigene Haus zurueckgeholt, und dadurch wurde die ganze outgesourcete Sun-Hardware frei. Drum stand heute ein Lastwagen vor der Tuer, der hier zwoelf volle lila Racks abgeladen hat. Vier Dutzend Server aller Groessenordnungen, zwei Schraenke mit Storage und jede Menge Netzwerkkram… einfach traumhaft. Endlich genug Material um ein schoenes Testlabor aufzubauen. Die Liste mit geplanten Experimenten ist ja schon relativ lang:
* Sun SAM-QFS Shared Filesystem mit Tape-Archiv als Alternative von AMASS
* StorNext Storage Manager als Nachfolger von AMASS
* Tricks und Tuningmassnahmen aus meinem letzten Kurs ausprobieren
* Erstellung eines Toolkits fuer Lasttests auf unsere Produktivumgebung
* Testumgebung fuer Patches und Tools die fuer Live interessant sein koennten

Ich bin dann mal die naechsten Tage am Schrauben…….😉

Veröffentlicht in Job. Leave a Comment »

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefÀllt das: