Wirre Leute auf der Jagd

Was manche Leute umtreibt, will mir einfach nicht in den Kopf…

Nachdem heute so ein schoener Tag war, und Louis in Rosenheim verkaufsoffenen Sonntag hatte, bin ich da halt hingefahren. Vorm Eingang war kein Platz mehr, also hab ich mich daneben zum McD hingeparkt. Nicht mal ne Stunde im Laden gestoebert, und als ich wieder rauskomme seh ich dass das Heck meines Moppeds komisch aussieht.

Hat da echt jemand offenbar im Vorbeigehn das Nummernschild gestohlen und dabei auch noch einen Blinker halb abgerissen!

Ich koennt echt kotzen! Natuerlich hat weder von dem Dutzend Leute vorm McD noch von den ganzen Moppedlern aufm Parkplatz irgendjemand was gesehen, Kamera gibts auch keine die da hinschaut.. also keine Chance den Dieb zu finden solang er nicht so bloed ist, mit meinem Nummernschild irgendwo rumzufahren.

Natuerlich gleich Polizei gerufen, Anzeige geschrieben. Die netten Leute beim Louis haben mir ein provisorisches Schild laminiert damit ich zumindest nach Hause fahren kann ohne Aerger zu bekommen. Jetzt kommt halt der ganze Scheiss Aufwand hinterher.. Fahrzeugschein von der Bank schicken lassen, zum Landratsamt auf ne neue Nummer ummelden, neue Tafel machen lassen, Versicherungspolice aendern lassen.. abgesehen von der Rennerei sicher hundert Euro an Kosten – und das alles nur wegen irgendsonem Trottel der ne Nummerntafel abreisst mit der er eh nix anfangen kann. Manchmal versteh ich die Welt nicht mehr.

Veröffentlicht in Mopped, privat. Leave a Comment »

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: